SOMMERSCHULE des Kunstarchivs Beeskow 2017
Unverstellt. Wie Jugendliche Bilder aus der DDR wahrnehmen, deuten und vermitteln

Burg Beeskow, 03. - 05. Juli 2017

Ein Projekt mit Schülerinnen und Schülern des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Eisenhüttenstadt und der Gesamtschule 3 mit gymnasialer Oberstufe Eisenhüttenstadt

Öffentliche Präsentation: Burg Beeskow, 05. Juli 2017, 12.30 Uhr

weitere Informationen:
Pressemeldung (PDF)


BILDHAUERINNEN!
Plastik aus dem Kunstarchiv Beeskow - Kunst aus der DDR

18.Juni 2017 - 10.September 2017

Vernissage: 17. Juni 2017, 15:00 Uhr

Burg Beeskow, Unterm Dach
Frankfurter Str. 23
15848 Beeskow

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag: 09:00 - 19:00 Uhr


Zwischen Räumen
Künstlerische Perspektiven auf Stadt, Architektur und öffentlichen Raum

28.April 2017 - 08. Oktober 2017

ZKR – Zentrum für Kunst und Öffentlichen Raum
Schloss Biesdorf

Alt-Biesdorf 55
12683 Berlin

In der neuen Gruppen-Ausstellung „Zwischen Räumen“ im ZKR Schloss Biesdorf beleuchten KünstlerInnen verschiedener Generationen Fragen des urbanen Lebens und dessen Widersprüche. Die Ausstellung setzt Werke des New Yorker Künstlers Gordon Matta-Clark und Arbeiten von Künstlerinnen aus der DDR in einen Dialog mit aktuellen Positionen. Ihnen gemeinsam ist das Interesse an Räumen und deren Grenzen, die sie befragen und dadurch auch unscheinbaren Zwischenräumen immer wieder neue Formen verleihen. Aus den Beständen des Kunstarchivs Beeskow werden sechs Künstlerinnen aus der DDR präsentiert.

weitere Informationen:
www.zkr-berlin.de/de/ausstellung


»Bildatlas: Kunst in der DDR« - ein Verbundprojekt des BMBF

Von 2009 bis 2012 realisierte das Kunstarchiv Beeskow gemeinsam mit der Technischen Universität Dresden, den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und dem Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam das Verbundprojekt "DDR-Depotkunst und Geschichtsvergegenwärtigung". Die erklärte Zielsetzung war, die vielfältigen Bestände an Kunst aus der DDR, die im Zuge des Gesellschaftsumbruchs aus der Öffentlichkeit verschwanden, in elektronischer Form und in einem Bildatlas wieder "sichtbar" zu machen. Begleitend zum Projekt wurden umfangreiche Vernetzungs- und Präsentationsmaterialien einschließlich einer datenbankgestützten Bildquellen-Edition erstellt.

weitere Informationen:
www.bildatlas-ddr-kunst.de

 
Wolfgang Mattheuer,
An der Unstrut, 1963, Öl auf Hartfaser