Von großer Bedeutung für die Initiativen des
Kunstarchivs Beeskow sind Kooperations-
partner aus Wissenschaft, Bildung und Kultur.
Mit ihren Netzwerken haben sie in der Ver-
gangenheit die Arbeit des Kunstarchivs
Beeskow maßgeblich unterstützt. Einige
wichtige » Partner möchten wir hier vor-
stellen.

Burg Beeskow
www.burg-beeskow.de

Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin – Artothek der Sozialen Künstlerförderung
www.berlin.de/lageso/soziales/arthotek/

Meininger Museen
www.meiningermuseen.de

Regionalmuseum Bad Frankenhausen
www.thueringen.de/de/museen/badfrankenhausen/kreisheimat

Freilichtmuseum Domäne Dahlem Berlin
www.domaene-dahlem.de

Kurt Tucholsky Literaturmuseum, Schloss Rheinsberg
www.tucholsky-museum.de

Schleswig-Holstein-Haus
www.schwerin.de/?internet_navigation_id=67

Vineta-Museum Barth
www.vineta-museum.de

Museum der Stadt Wolgast
www.museum.wolgast.de

Caspar-David-Friedrich-Institut, Bereich Kunstgeschichte der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
www.uni-greifswald.de/studieren/studienfaecher/fachbeschreibungen/kunst.html

Textilmuseum Forst
www.textilmuseum-forst.de

Historisch-technisches Informationszentrum Peenemünde
www.peenemuende.de

Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
www.hbpg.de

Universität Hamburg, Kunstgeschichtliches Semi-
nar, Archiv der DDR-Kunst
www.uni-hamburg.de/Kunstgeschichte

Muzeum Lubuskie im. Jana Dekerta,
Gorzów Wlkp.
www.muzeumlubuskie.pl

 
Christoph Wetzel,
Ewa vom Reifenwerk, 1978, Öl auf Leinwand